Kontaktieren Sie uns

Wenn Sie eine Frage zu Applikationen, Produkten oder unserem Service haben, kontaktieren Sie uns:

Hier klicken

Eine Zugangsplattform für alle Anwendungen

MileGate vereint den Carrier-Grade-Breitbandzugang, Telefonie und Datenschnittstellen in einer einzigen kompakten IP/Ethernet-basierten Multi-Service-Zugangsplattform.

So können Netzbetreiber weiterhin traditionelle Telefonie- und Breitbanddienste unterstützen, gleichzeitig zum NGN (Next-Generation-Network) migrieren und hochwertige Triple Play- und Breitband-Geschäftskundendienste anbieten. MileGate verfügt über eine hybride Backplane, die die gleichzeitige Bereitstellung von TDM- und IP/Ethernet-basierten Diensten ermöglicht und so eine reibungslose Migration von Sprach- und Datendiensten realisiert.

Es stehen drei Subrack-Größen (MileGate 2510, MileGate 2310, MileGate 2200), der Micro-DSLAM (MileGate 2012) und der GPON-OLT MileGate 3510 zur Verfügung, was eine flexible Gestaltung der Netztopologie ermöglicht.

Die innovative Zugangsplattform MileGate wurde für eine Vielzahl an elektrischen (xDSL, Telefonie) und optischen Anwenderschnittstellen entwickelt. Mit dieser Flexibilität unterstützt MileGate neben der Installation in Vermittlungsstellen mit Tausenden von Teilnehmeranschlüssen alle FTTx-Netzarchitekturen (Fibre-to-the-x).

In FTTC-Applikationen (Fibre-to-the-Curb) stellt MileGate alle Dienste mit hoher Port-Dichte bereit. So können aus einem MileGate 2510 bis zu 960 mit Vectoring erweiterte VDSL2-Anschlussleitungen bereitgestellt werden. Der G.fast/VDSL2 Vectoring-Knoten MileGate 2012 ermöglicht Ultra-Breitband für Fiber-to-the-Building (FTTB).

Für FTTH (Fibre-to-the-Home) und FTTB (Fibre-to-the-Building)-Applikationen bietet KEYMILE eine explizite Lösung für den Aufbau von optischen Netzen: Die MileGate Fibre Series unterstützt dabei aktives sowie passives optisches Ethernet gleichzeitig aus einer einzigen Plattform. Für reine GPON-Netze steht mit dem MileGate 3510 ein flexibler GPON-OLT mit sehr hoher Portdichte zur Verfügung.

Highlights der MileGate-Plattform

  • Migriert Sprache und Daten von TDM zu IP
  • Flexibel einsetzbar in aktiven und passiven FTTH/B-Netztopologien
  • Media-Gateways für POTS und ISDN über SIP und H.248/MEGACO
  • V5.2-Schnittstellen zur Anbindung an traditionelle Vermittlungen (per Software-Update Erweiterung zum Media-Gateway)
  • Geeignet für Vermittlungsstellen und FTTC, FTTB und FTTH-Netztopologien
  • Optische Ethernet Line-Card mit höchster Port-Dichte und integriertem Kabel-TV-Overlay (analog und digital)
  • Integrierte GPON-Karte für passive optische Netze
  • Dedizierter GPON-OLT für rein passive optische Netze
  • Micro-DSLAM für FTTB-Applikationen
  • Große Schnittstellenvielfalt
    • DSL (ADSL2plus, VDLS2 mit Vectoring, SHDSL EFM/TDM)
    • Ethernet (1000BaseT, 100BaseFX, GbE)
    • GPON
    • Daten (G.703, X.21, V.35, ...)
    • Telefonie (POTS, ISDN)
  • CESoP-Baugruppe für traditionelle Dienste im paketbasierten NGN
  • 2-stufige Multicasting-Funktionen für optimale IPTV-Implementierungen
  • Umfassende Funktionen für die Dienstequalität (QoS) und Übertragungssicherheit
  • Geschäftskundendienste (TLS und PLS)
  • Höchste Verfügbarkeit in Carrier-Grade-Qualität (99,999%)
  • Erweiterter Temperaturbereich -25 °C - +60 °C (mit Lüfter)
  • Linux-basiertes Netzmanagementsystem
  • Hervorragende Skalierbarkeit (von wenigen bis zu mehreren Tausend Teilnehmern)
  • Sehr hohe Teilnehmerdichte (mehr als 5100 DSL-Teilnehmer oder bis zu 1920 Glasfaseranschlüsse pro 19"-Gestell)
  • Offene Schnittstellen zur Netzmanagementintegration (CLI, XML, SNMP, ...)

Die Systemfamilie

Das Subrack MileGate 2510 ist konzipiert für die gleichzeitige Bereitstellung traditioneller Sprachdienste und NGN-Dienste in Vermittlungsstellen, in Kollokationsräumen sowie Kabelverzweigern mit hohen Teilnehmerzahlen
Der MileGate 2310 bietet die gleichen Funktionen wie der MileGate 25x0 in einem kompakteren 4 Höheneinheiten großen Subrack
Das Mini-DSLAM Subrack MileGate 2200 ist konzipiert für den kostenoptimierten Zugang in Gebieten mit wenigen Teilnehmern
Der MileGate 3510 ist ein dedizierter GPON-OLT für PON-Netze mit höchster Portdichte

MileGate Fibre Series,  die Zugangsplattform für aktive and passive Glasfasernetze

Der MileGate 2012 ist ein G.fast/VDSL2 Vectoring-Knoten, optimiert für Ultra-Breitband beim Einsatz in Fiber-to-the-Building-Applikationen (FTTB)

MileGate ist ideal für folgende Applikationen und Einsatzbereiche

Dienste-Baugruppen

Titel Dateigröße Typ
Datenblatt 12-Port optisch-elektrisch Ethernet-Baugruppe SUE12 663.7 KB pdf
Datenblatt 24-Port optische Ethernet-Baugruppen mit Kabel-TV-Overlay SUE13 468.6 KB pdf
Datenblatt 24-Port Optisches Ethernet Baugruppe SUE16 517.9 KB pdf
Datenblatt integrierte GPON-OLT-Baugruppe SUGP1 446.6 KB pdf
Datenblatt 96-Port VDSL2-über-POTS Baugruppe mit onbord Vectoring-Einheit SUV31 469.8 KB pdf
Datenblatt 96-Port VDSL2-über-ISDN Baugruppe mit onbord Vectoring-Einheit SUV32 470 KB pdf
Datenblatt System-Level-Vectoring Baugruppe VECT1 460.8 KB pdf
Datenblatt 48-Port VDSL2-über-ISDN-Baugruppe SUVM6 427.4 KB pdf
Datenblatt 48-Port VDSL2-über-POTS Baugruppe SUV11 427.3 KB pdf
Datenblatt 64-Port ADSL-2-2plus-Baugruppe SUAD5 872 KB pdf
Datenblatt 64-Port POTS-Baugruppen SUPM5-SUPC5 329.4 KB pdf
Datenblatt 48-Port POTS-Baugruppen SUPM4-SUPC4 351.5 KB pdf
Datenblatt ISDN-Baugruppen SUIx1 182.8 KB pdf
Datenblatt SIP Voice-Media-Gateway MileGate IPSS4 322.5 KB pdf
Datenblatt H.248-Megaco Voice-Media-Gateway MileGate IPSM4 358.9 KB pdf
Datenblatt V5.1_V5.2-Konverter-Baugruppe MileGate PCOM4 355 KB pdf
Datenblatt Circuit-Emulation-Baugruppe CEOP1 763.8 KB pdf
Datenblatt SHDSL EFM-Baugruppe SUSE1 626.3 KB pdf
Datenblatt SDH-STM-4-STM-1-Baugruppe SYN4M 472.6 KB pdf
Datenblatt E1-Baugruppe LOMI8 280.7 KB pdf
Datenblatt SHDSL-TDM-Baugruppe STIM1 453.2 KB pdf
Datenblatt LineRunner SHDSL DTM 154.8 KB pdf
Datenblatt Dual Power Input DUPI4-DUPI6 126.2 KB pdf