Pressespiegel

 

IP-Insider online, 09.03.18

Der Breitbandausbau in Deutschland schreitet zwar langsam, aber dafür stetig voran. KEYMILE zufolge wird der Telekommunikationsmarkt in Deutschland durch fünf Trends bestimmt: steigender Bandbreitenbedarf durch neue Onlinedienste, Glasfaseranschluss bis in die Haushalte, hybride Lösungsszenarien, Vectoring und Partnerschaften zwischen Wettbewerbern.

Zum Artikel auf ip-insider.de

 

IT-BUSINESS online, 09.02.18

Lothar Schwemm ist seit dem 1. Februar neuer CEO von KEYMILE. In seiner neuen Position löst Lothar Schwemm den bisherigen CEO Rolf Unterberger ab, der aus dem Unternehmen nach erfolgreichem Verkauf des KEYMILE-Produktportfolios für Mission-Critical-Kommunikationsnetze an ABB ausgeschieden ist.

Zum Artikel auf it-business.de

 

manage it online, 16.02.18

Der Breitbandausbau in Deutschland schreitet zwar langsam, aber dafür stetig voran. KEYMILE zufolge wird der Telekommunikationsmarkt in Deutschland durch fünf Trends bestimmt, die den Telekommunikationsmarkt in Deutschland im Jahr 2018 beeinflussen und die weitere Verbreitung von Breitbandanschlüssen fördern werden: steigender Bandbreitenbedarf durch neue Online-Dienste, Glasfaseranschluss bis in die Haushalte, hybride Lösungsszenarien, Vectoring und Partnerschaften zwischen Wettbewerbern.

Zum Artikel auf ap-verlag.de

 

lanline.de, 30.01.18

Auf der FTTH Conference 2018 vom 13. bis 15. Februar im spanischen Valencia zeigt Keymile sein Lösungsportfolio für P2P- und PON-Glasfasernetze. Erstmals präsentiert der Hersteller nach eigenen Angaben seine neuen Mini-GPON-OLTs, die einen zukunftssicheren und wirtschaftlichen Aufbau kleiner passiver optischer Netze ermöglichen sollen.

Zum Artikel auf lanline.de


stadt+werk online, 19.01.2018

Seit dem Frühjahr 2017 baut der Wolfsbucher Telekommunikationsanbieter WOBCON an einem flächendeckenden Glasfasernetz. In Neubaugebieten das Tochterunternehmen der Stadtwerke Wolfsburg für den gläsernen Anschluss bis ins Haus auf die IP-MSAN-Technologie von Keymile.

Zum Artikel auf stadt-und-werk.de