Pressespiegel


Cable!vision online, 15.11.17

Der britische Telekommunikationsanbieter Gigaclear baut mit KEYMILE-Technologie im ländlichen Raum Großbritanniens ultraschnelle Glasfasernetze. Zehntausende Privathaushalte und Unternehmen profitieren dabei von einer Bandbreite von einem Gigabit pro Sekunde.

Zum Artikel auf cablevision-europe.de

 

Kommune 21, 20.10.17

Mithilfe von Keymile-Technologien hat das Telekommunikationsunternehmen Gigaclear im ländlichen Raum Großbritanniens ultraschnelle Glasfasernetze aufgebaut.

Link zur PDF-Version des Artikels

 

it-daily.de, 19.10.17

Lothar Schwemm hat zum 1. Oktober 2017 die Position des CTOs der KEYMILE-Gruppe und die eines weiteren Geschäftsführers der KEYMILE GmbH übernommen. Er ist damit für die technische Leitung des Unternehmens zuständig. Gemeinsam mit den anderen Mitgliedern des Managementteams konzentriert er sich auf die Weiterentwicklung und das Wachstum des Unternehmens im Bereich der Breitbandsysteme.

Zum Artikel auf it-daily.net

 

Treffpunkt Kommune, 25.07.17

Der Bedarf an Bandbreite wird in Privathaushalten und Unternehmen weiter steigen. Die Netzbetreiber reagieren darauf mit einem Technologiemix aus VDSL2/Vectoring und dem Ausbau von Glasfaseranschlüssen.

Zum Artikel auf Treffpunkt Kommune

 

IP-Insider, 20.07.17

Nach der Übernahme des Mission-Critical-Geschäftsbereiches durch ABB setzt Keymile auf Lösungen für die Betreiber von Breitbandsetzen. Die Produkte sollen Netzbetreibern helfen, vielfältige Sprach- und Datendienste in allen FTTx-Netzarchitekturen kosteneffizient zu realisieren. Keymile wird sein Portfolio um neue Technologien erweitern und die Investitionen für Forschung und Entwicklung vollständig auf den Breitbandsektor konzentrieren.

Zum Artikel auf IP-Insider

 

energy 4.0 online, 15.03.17

Die vernetzte Welt ist abhängig von einer weitgehend unterbrechungsfreien Stromversorgung. Kommt es zum Blackout, können die Folgen gravierend sein: Lebenserhaltende Systeme in Krankenhäusern, Heizungen, Kassensysteme, Transportsysteme oder Kühlschränke fallen aus. Auch in Mission-Critical-Kommunikationsnetzen ist Ausfallsicherheit Pflicht. Methanol-Brennstoffzellen können helfen, eine unterbrechungsfreie Stromversorgung sicherzustellen.

Zum Artikel auf energy 4.0

 

BWK - Das Energie-Fachmagazin online, 13.03.17

Der Schutz vor Cyber-Angriffen hat für die Betreiber von Mission-Critical- Kommunikationsnetzen einen hohen Stellenwert. Die Infrastrukturen und die dazugehörigen Mission-Critical-Telekommunikationsnetze sind häufig über Jahre gewachsen und müssten stetig erneuert werden, um einen sicheren und zuverlässigen Betrieb zu garantieren. Eine wichtige Maßnahme dabei ist die Implementierung eines Information-Security-Management-Systems und damit eng verbunden die verschlüsselte Datenübertragung.

Zum Artikel auf ingenieur.de

 

Smarterworld.de, 27.01.17

KEYMILE zeigt auf der E-world in Essen neue, auf die Anforderungen von Energieversorgern zugeschnittene Kommunikationslösungen, z.B. Power over Ethernet- und 802.3at-Varianten der HY104-Multilayer-Switch-Familie für kritische Kommunikationsnetze, die mit SNMPv3 AES-Verschlüsselung unterstützt.

Zum Artikel auf smarterworld.de