XMC20 SDH Applikationen

VerfügbarkeitAuf Anfrage Auf Anfrage LehrmethodeVortrag, praktische Übungen 1 Tag Inhaltliches NiveauStandard Min. 4 - max. 8 Ort Englisch / Deutsch und Andere
Überblick

Dieser Kurs baut auf den Inhalten des Kurses XMC20 TDM Grundlagen auf. Er beschäftigt sich mit den SDH Übertragungsfunktionen, die von der XMC20 Plattform unterstützt werden sowie mit Ethernet-over-SDH und Synchronisation über SDH.

Die XMC20 Baugruppen, die diese Funktionen unterstützen, werden vorgestellt: STM14 und NUSA1  / NUSA2.

Zielgruppe Dieser Kurs richtet sich an Planer und Techniker und hat einen hohen Anteil praktischem Arbeiten unter der Benutzung von ECST.
Hauptthemen
  • Erarbeitung der Prinzipien für SDH Multiplexing und Praxis
  • Eigenschaften der NUSA1/2 Baugruppe (STM-1, STM-4, STM-16, EoS)
  • NUSA1/2 Konfiguration, Überwachung und Test
  • Eigenschaften der STM14 Baugruppe (STM-1, STM-4, EoS)
  • STM14 Konfiguration, Überwachung und Test
  • SDH Synchronisation
  • Ethernet-over-SDH Prinzipien
  • Management Kanäle
  • Praktische Übungen
  • Fehlersuche und -beseitigung
Voraussetzungen
  • Erfolgreiche Teilnahme am Kurs XMC20 R4 Grundlagen
  • Erfolgreiche Teilnahme am Kurs XMC20 TDM Grundlagen
Dokumentation Die Teilnehmer erhalten ein gedrucktes und gebundenes Exemplar der Schulungsdokumentation.