Umweltmanagement

KEYMILE ist sich seiner Verantwortung gegenüber der Gesellschaft bewusst und hat ein Umwelt-Management-System implementiert. Dieses System stellt durch organisatorische Maßnahmen sicher, dass selbst gesteckte Ziele und interne Vorgaben verwirklicht und gesetzliche Anforderungen fristgerecht erfüllt werden. Ein kontinuierlicher Verbesserungsprozess sorgt für eine stetige Verbesserung der Umweltleistung und der damit verbundenen Reduzierung der Umweltbelastung.

Das Umwelt-Management-System ist gemäß EN ISO 14001:2004 zertifiziert.

Unsere Umweltpolitik

  • Alle von uns entwickelten Produkte und Verpackungen sollen
    • schonend für die Umwelt
    • wieder verwendbar oder umweltgerecht zu entsorgen sein.
  • Umweltbeeinflussende Tätigkeiten, Produkte und Dienstleistungen werden ständig verbessert, um umweltschädliche Einflüsse zu minimieren. Wir streben eine Reduzierung des Verbrauchs der umweltrelevanten Stoffe an, um die Ressourcen zu schonen und die Umwelt zu entlasten.
  • Wir verpflichten uns zur Einhaltung der geltenden Umweltgesetze, die in einem Rechtskataster genannt werden. Außerdem berücksichtigen wir andere Anforderungen (z.B. behördliche oder örtliche) zum Umweltschutz, die in diesem Zusammenhang gelten.
  • Wir wollen die umweltschädlichen Einflüsse von Tätigkeiten, Produkten und Dienstleistungen auf Basis von Kennzahlen beurteilen, um neue Ziele daraus abzuleiten.
  • Unsere Umweltpolitik wird im Umweltmanagementsystem hinterlegt und regelmäßig bewertet.
  • Unsere Mitarbeiter und Auftragnehmer sollen informiert und so geschult werden, das sie ihre Verantwortung im Rahmen unserer Umweltpolitik wahrnehmen können.
  • Die Umweltpolitik wird im Internet für interessierte Kreise bereitgestellt.
Titel Dateigröße Typ
ISO14001-Zertifikat (englisch) 1.4 MB pdf