Lebenslauf Rolf UNTERBERGER

Persönliche Daten

Geburtsdatum: 23.12.1966
Geburtsort: Zürich

Beruflicher Werdegang

Rolf Unterberger begann seine Karriere bei Siemens, wo er von 1987 bis 2008 in unterschiedlichen Bereichen (u. a. Kommunikation, Transportation, Software und IT) und in diversen Ländern (Deutschland, Österreich, China und Indonesien) tätig war. Er startete seine Laufbahn als Entwicklungsingenieur, wechselte dann in den Vertrieb und hatte im Laufe der Zeit diverse Geschäftsführer-Positionen inne.

Von 2008 bis 2011 war er als Partner bei Accenture, einem weltweit agierenden Managementberatungs-, Technologie- und Outsourcing-Dienstleister, in München im Einsatz. In dieser Funktion hatte Herr Unterberger Einblick in unterschiedliche Unternehmen und deren Operating-Modelle. Weiterhin konnte er seine Erfahrung in den Bereichen Methodik und Effizienz stärken.

Von Anfang 2012 bis Ende 2014 war Herr Unterberger im Vorstand der Frequentis AG in Wien, wo er für die Bereiche Vertrieb und Marketing und damit für das internationale Wachstum verantwortlich war.

Ab 2015 bekleidete Herr Unterberger diverse Interim-Management-Positionen, bei denen er seine langjährige Erfahrung in verschiedenen Unternehmen einbringen konnte.

Seit Juli 2016 ist Rolf Unterberger CEO der KEYMILE Gruppe und damit für die operative und strategische Leitung des Unternehmens zuständig.

Zusammen mit den anderen Mitgliedern des Managementteams konzentriert er sich auf das Wachstum des Geschäfts im Bereich der sicherheitskritischen Systeme.