Forschung und Entwicklung

Immer am Puls der Zeit

Innovative Lösungen für die Aufgabenstellungen unserer Kunden zu finden – das ist unsere Aufgabe. Wir unterstützen unsere Kunden bei der reibungslosen Migration ihrer Telekommunkationsnetze und bei der Vereinheitlichung ihrer Netzarchitektur, und damit bei der Bereitstellung neuer, profitabler Dienste, der Steigerung der Zuverlässigkeit und der Reduzierung der Betriebskosten. Wir verstehen die Aufgaben und Herausforderungen, die sich unseren Kunden stellen und finden hierfür innovative, flexible und kreative Lösungen. Die Anforderungen unserer Kunden gliedern wir durch den ständigen Informationsaustausch zwischen den Kunden und KEYMILE frühzeitig in den Entwicklungsprozess ein - maßgeschneiderte Lösungen werden so in kürzester Zeit realisiert.

Unser kreatives Entwicklungsteam arbeitet am Puls der Zeit an unseren Produkten, in der Software- und Hardware-Entwicklung und im Test. Neue Entwicklungen implementieren wir flexibel und schnell, um neuen Kunden und Bestandskunden einen maximalen Nutzen zu sichern. Die innovativen Lösungen ermöglichen einen langen Produktlebenszyklus, der Kundeninvestitionen schützt und die Ausgaben minimiert.

Unterstützt wird das F&E-Team unter anderem durch ein eigenes, zertifiziertes EMV-Labor , das die Einhaltung der Normen garantiert. KEYMILE ist nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert, was eine maximale Transparenz und eine stetige Verbesserung der Prozesse sicherstellt. Den direkten Draht zu neuen Technologien knüpft KEYMILE über Experten, die seit vielen Jahren in den internationalen Fachgremien mitarbeiten. KEYMILE ist unter anderem Mitglied der ETSI und des Verbands Bitkom.

Der Entwicklungszyklus ist in einer gesamtheitlichen Projektabwicklung integriert. Diese reicht von der interaktiven Erstellung der Spezifikationen mit dem Kunden, dem Design von Hard- und Software über die Dokumentation bis hin zu Feldversuchen, Inbetriebnahme, Support und Schulung.