Für unseren Standort in Bern-Liebefeld suchen wir eine/n

 

Head of Embedded Software Applications

 

Die Abteilung Embedded Software ist verantwortlich für die Sicherstellung einer qualitativ hoch stehenden Embedded-Software für Plug-in-Module und Stand-Alone-Geräte inkl. Design, Codierung, Tests und der zugehörigen Dokumentation. Dieses Ziel wird durch moderne Entwicklungsprozesse in Kombination mit umfangreichen Software-Wiederverwendungen erreicht.

 

Ihre Aufgaben

  • Verantwortlich für Architektur, Implementierung und Wartung von Embedded Software für Mission Critical Telekommunikationssysteme
  • Definieren der Software-Entwicklungsstrategie, welche unsere künftigen Plattformen und Technologien enthalten. Dazu gehört die Nutzung von Open Source und 3rd Party Software
  • Führungsverantwortung für ca. 40 Mitarbeitende am Standort Bern und Hannover inkl. Europäisches near-shore Entwicklungszentrum
  • Überprüfen und unterstützen der Marketing Anforderungen, Spezifikationen, Design-Entscheidungen und technische Annahmen
  • Sie bieten dem Team die technische Unterstützung, um die Leistung und Zuverlässigkeit der Legacy Software Architektur zu optimieren
  • Sie erkennen neue Trends und finden Unterstützung zur Weiterentwicklung, sowohl im akademischen wie auch im professionellen Umfeld
  • Planen und Ausführen von gleichzeitig laufenden Projekten mit wechselnden Prioritäten und Anforderungen in einer agilen Umgebung
  • Die Software Qualität wird durch Sie sichergestellt durch Nutzung von geeigneten Methoden wie Code Review, Static Analysis, Unit Test etc.). Dazu gehört die Verwendung von geeigneten Codierung-Standards
  • Sie unterbreiten laufend Verbesserungsvorschläge bezüglich Softwareentwicklung „Best practice“ und Standards

 

Ihr Profil

  • Sie haben einen Master-Abschluss als Ingenieur im Bereich Computer Science, Elektronik oder ähnliches
  • Sie waren bereits mindestens 10 Jahre als Software-Ingenieur tätig im Bereich Design und Implementierung von Multithreaded Embedded Software in C/C++ für Real Time Systeme
  • Mindestens 5 Jahre Führungserfahrung
  • Mindestens 2 Jahre praktische Erfahrung im modernen Projektmanagement
  • Fundierte Telekommunikationskenntnisse insbesondere in Layer 2/3 Netzwerk-Protokollen
  • Gute „hands-on“-Erfahrung, verbunden mit fundiertem theoretischem Wissen im Bereich Embedded Software
  • Sie verfügen über nachweisbare Führungsqualitäten mit der Fähigkeit, ein Team von Software- und System-Ingenieuren zu coachen
  • Sie sind erfahren in der off-shore und near-shore Entwicklung
  • Ausgeprägte kommunikative und soziale Kompetenzen
  • Ausgezeichnete Englisch- und Deutschkenntnisse, Französischkenntnisse von Vorteil
  • Gute Kenntnisse von Linux, C/C++ 14, Switching SoC, Scrum und/oder Kanban, Design Patterns

 

Wir bieten

  • Eine verantwortungsvolle Funktion in einem dynamischen und internationalen Umfeld
  • Attraktive Anstellungsbedingungen (Weiterbildungsmöglichkeiten, flexible Arbeitszeiten)
  • Motiviertes, solides und integriertes Team

 

Kontakt

Fühlen Sie sich angesprochen? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Salärvorstellung und des möglichen Eintrittsdatum per Email an: jobs.ch@keymile.com