V5-Gateway: Die Brücke zum Teilnehmer

V5.1- und V5.2-Gateways bilden für Telefondienste die Schnittstelle zwischen Vermittlungssystem und Teilnehmeranschlussnetz. Durch die standardisierten Schnittstellen sind Netzbetreiber in der Lage, beide Funktionen getrennt und unabhängig von einander zu beschaffen und das jeweils optimale System auszuwählen.

Die Zugangssysteme von KEYMILE verfügen jeweils über eine integrierte V5.x-Funktion:

MileGate

MileGate vereint den Carrier-Grade-Breitbandzugang,Telefonie und Datenschnittstellen in einer einzigen kompakten Next-Generation- Zugangsplattform, die ideal auf die FTTx-Architektur abgestimmt ist. Durch seine V5.2-Schnittstelle bietet ihnen MileGate die Möglichkeit moderne DSL-Dienste anzubieten und gleichzeitig vorhandene Investitionen in die Vermittlungsstellen zu nutzen. Durch einen einfachen Software-Download können Sie ihre Vermittlungsstellen gegen einen Soft-Switch tauschen ohne den Teilnehmeranschluss neu zu konfigurieren oder umzuschalten. Neben den BLC- und IP-DSLAM-Funktionen bietet MileGate auch eine flexible und robuste Mechanik und verfügt über einen erweiterten Betriebstemperaturbereich.

  • Optisches Ethernet für FTTx-Netzarchitekturen
  • Media-Gateways für POTS/ISDN-Telefonie über V5.2 oder VoIP (SIP/H.248)
  • Triple Play-Dienste, wie IPTV, Breitbandiger Internet-Zugang, VoIP
  • Vielzahl an DSL-Schnittstellen (ADSL2plus, SHDSL, VDSL2)
  • Höchste Verfügbarkeit in Carrier-Grade-Qualität (99,999%)
  • Umfassende Funktionen für die Dienstequalität (QoS)
  • Erweiterter Temperaturbereich -25 °C - +60 °C
Titel Dateigröße Typ
Application Note MileGate Sprachdienste 838.2 KB pdf